Skip to main content

Lieferservice für Lebensmittel & Medikamente für Risikogruppen sowie Bürgerinnen und Bürger in Karlsbad

Damit Sie sich nicht mit dem Corona-Virus infizieren, sollten Sie aktuell besser Zuhause bleiben. Um Sie mit den notwendigen Lebensmitteln und Medikamenten zu versorgen, haben die Karlsbader Pfadfinder vom Stamm Cherusker und die Gemeinde Karlsbad einen Lieferservice für Sie organisiert. Dieser ist für Sie kostenlos - es gibt keine Liefergebühren oder Aufschläge auf die Einkaufskosten.

So funktioniert der Service

Anmelden, Bestellen, Liefern - so funktioniert der Service. Egal ob Online oder per Telefon. Wir sind für Sie da!

Weitere Informationen ...

Den Service nutzen

Online:

Anmeldung zu unserem Service

Bestellung senden
oder Telefon:

07202 / 94992-0

So schützen wir Sie vor dem Virus

Sie vor dem Virus zu schützen ist besonders wichtig. Informieren Sie sich über unsere Hygienemaßnahmen.

Weitere Informationen ...

So funktioniert unser Service

Unser Service kann per Telefon, per Email oder über unsere Webseite genutzt werden.

  1. Anmelden per Telefon: 07202/94992-0 oder über unser Anmeldeformular auf der Webseite.

  2. Bestellung aufgeben. Bitte beachten Sie dazu:

    1. Wir werden Ihre Bestellung bei EDEKA Piston einkaufen

    2. Die Lieferung erfolgt so schnell wie möglich, spätestens am folgenden Werktag

    3. Es können nur Produkte geliefert werden, welche auch bei EDEKA vorrätig sind. Produkte welche nicht verfügbar sind, werden einfach nicht geliefert und müssen neu bestellt werden

  3. Die Lieferung erfolgt an Ihre Haustüre. Unsere Helfer sind gemäß unserer Hygienemaßnahmen geschult und lassen größtmögliche Sorgfalt walten.

  4. Die Bezahlung erfolgt an der Türe per EC-Karte (mit PIN), per SEPA-Lastschrift oder Bar.

Aus hygenischen und organisatorischen Gründen empfehlen wird die Bezahlung per EC-Karte direkt an der Haustüre. Bitte nutzen Sie dazu Einweghandschuhe!


Telefon: 07202 / 94992-0


So schützen wir Sie vor dem Virus

Ihr Schutz ist uns besonders wichtig: Deswegen wurden alle Hygiene-Maßnahmen mit dem Gesundheitsamt abgestimmt.

  • Die Lieferung / Übergabe erfolgt grundsätzlich an der Haustüre
  • Bei der Lieferung halten wir 2m Abstand von Ihnen
  • Zur Übergabe haben die Fahrersich die Hände desinfiziert und tragen Einmalhandschuhe
  • DieBezahlung sollte via EC-Karte mit PIN erfolgen (alternativ per SEPA-Lastschrift oder Bar)
  • Die Handschuhe werden nach der Übergabe direkt in einem Müllbeutel entsorgt
  • Bargeld wird im geschlossenen Gefrierbeutel übergeben
  • EC-Karten Geräte werden regelmäßig desinfiziert

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Bitte tragen Sie zur Übergabe ebenfalls Einmalhandschuhe, insbesondere bei der Zahlung mit der EC-Karte.
  • Ziehen Sie die Handschuhe aus, und lassen Sie diese mit dem EC-Gerät vor der Türe stehen. Der Fahrer nimmt EC-Gerät und Ihre Handschuhe mit
  • Wenn Sie Bargeld erhalten, dann nur ingeschlossenem Gefrierbeutel. Bitte lassen Sie den Beutel mindestens drei Tagegeschlossen, bevor Sie das Geld herausnehmen. Die Beutel sind durchsichtig, sodaß Sie von außen das Geld zählen können.

Nach der Aussage des Robert Koch Instituts vom 14.04.2020 wird das Tragen einer Schutzmaske nun empfohlen. Aus diesem Grund tragen wir ab sofort zertifizierte FFP2/KN95 Schutzmasken, wenn wir Ihre Lieferung bringen. Weiterhin achten wir natürlich zusätzlich auf einen ausreichenden Abstand zu Ihnen, um Sie zusätzlich zu schützen.

Telefon: 07202 / 94992-0